Rennberichte

Stellinger Racing-Team  auch nach dem Stevens-Cup erfolgreich

Tief aufgewühlter Boden und insgesamt kraftzehrende Rennbedingungen konnten den Sportlern des Racing-Teams Stellingen am Sonntag, den 02.02.2020 in Hamburg Volksdorf auf dem Gelände von Cyclocross-Land nichts anhaben. Die haben da weiter gemacht, wo sie  beim Stevens-Cup  aufgehört  hatten: Auf dem Siegerpodest.“ (Hinke) Beim GripGrab-CrossCup in Hamburg gab es folgende Platzierungen:

Hobby U17

1. Mika Mager,
2. Paul Pfeiffer,
3. kein Stellinger,
4. Ben Latranyi,
5. Paul Haupt (alle Stellinger)

Hobby U15

1. Johanna Mager,
2. Lorenz Offermann (beide Stellingen)

Das Stellingen Racing Team gewinnt den Stevens Cup 2019/2020

In der Rennklasse Hobby U17 belegen Eike Behrens und Mika Mager die Plätze 1und 2

Hobby Männer | Jg. 1981-2003:
Aidan H.- Rang 23/ Jahrgang 11, Andres O.- Rang 28, Ex-Stellinger, Alexis A.-Rang 34/ Jahrgang 12

In dieser Rennklasse sind viele ehemalige Lizenzfahrer unterwegs, die Rennen gehen über 30 Minuten und insgesamt „weht dort ein härterer Wind“ als in den Hobbyklassen darunter.
Vor diesem Hintergrund betrachtet, sind die Ergebnisse mehr als akzeptabel.

Glückwunsch!

Impressionen

Trotz des schlechten Wetters, Stellinger wieder auf dem Treppchen!
Und wie immer alle Ergebnisse unter raceresult.com.

SOMMERCROSS 2019

Hobby U17
1. Mika M. – Racing-Team-Stadtteilschule Stellingen
2. Julius W. – Einzelstarter
3. Aidan H. – Racing-Team-Stadtteilschule Stellingen

Hobby U15
1. Moritz L. VFL Oldesloe
2. Ben L.-Racing-Team-Stadtteilschule Stellingen
3. Sophian M.H.—Racing-Team-Stadtteilschule Stellingen
4. M. Kornmeyer- Racing-Team-Stadtteilschule Stellingen
5. Eike B.-Racing-Team-Stadtteilschule Stellingen

Sämtliche Ergebnisse zu allen Rennen finden sich immer unter:
www.raceresult.com.