Kooperationen

Kooperationspartner

Kooperation Joachim Herz Stiftung

Als eine von sieben Hamburger Stadtteilschulen nimmt die Stadtteilschule Stellingen am Projekt „Digital macht Schule“ teil, das die Hamburger Schulbehörde in Zusammenarbeit mit der Joachim Herz Stiftung ausgeschrieben hat.
So erhalten wir die Gelegenheit, gemeinsam mit 20 anderen Hamburger Schulen an den Aufgaben, Perspektiven und Herausforderungen des digitalen Wandels zu arbeiten.
Die Ergebnisse dieser Arbeit gehen in Beratungs- und Qualifizierungsangebote für alle Schulen in Hamburg ein. Wir freuen uns, von der Jury ausgewählt worden zu sein.

Die Skischule St. Pauli ermöglicht unsere Skireise des siebenten Jahrgangs nach Maria Alm und unterstützt uns bei der Planung des Projekts.
Außerdem begleiten uns ehrenamtliche SkilehrerInnen der Skischule auf unserer Tour in die Berchtesgadener Alpen.

https://stadtteilschule-stellingen.schulhomepages.hamburg.de/wp-content/uploads/sites/65/2017/09/Skischule_St.-Paul_rz_blau_facebook.png

Der Sportverein Grün-Weiß Eimsbüttel von 1901 e.V. ist unser kooperiert mit uns und bietet Ganztagskurse sowie Betreuungsangebote an der „Stelli“ an. Dementsprechend ist „Grün-Weiß“ auch für die beliebte Ferienbetreuung verantwortlich.

Die Alraune gGmbh sorgt für das leibliche Wohl unserer SchülerInnen.
Gekocht wird in der Produktionsküche in unserer neuen Mensa.

Der Lemonaid & ChariTea e.V. ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Hamburg.
Sie unterstützt uns tatkräftig bei der Ausrichtung von Sommerfesten uns sonstigen Events. Außerdem ist über unser Mexiko-Projekt eine gemeinsame Spendenaktion für unsere mexikanische, indigene Partnerschule Instituto Intercultural  Ñöñho entstanden.